Spatenstich für neue Kita

Endlich war es soweit! Am letzten Freitag durften die meseno-Kita-Kinder zum Spaten greifen und unter den Augen der zahlreichen Gäste den offiziellen ersten Spatenstich für ihr neues Kita-Gebäude durchführen.

Der Neubau zwischen der Zeppelin- und Bolzstraße wird die bisher dort bestehende und nicht mehr zu erhaltende Einrichtung ersetzen. Die neue Kita wird modern, lichtdurchflutet und nachhaltig. Die Räume haben Fußbodenheizung und natürliche Bodenbeläge auf der Basis von Leinöl, Kork und Kalkstein bzw. Fliesen. Für die Wände werden mineralische Farben verwendet. Außerdem verfügen alle Gruppen- und Ruheräume über regelbare Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung und Luftfiltern. Zur Wohlfühlatmosphäre tragen auch die Holzfenster und Holztüren mit kindgerechten Sicherungen bei. Ab Herbst 2018 bietet die neue Kita Platz zum Spielen, Toben und Lernen für 65 Krippen- und Kita-Kinder. 

Ergänzend dazu erhält die meseno Elsa-Sitter-Stiftung in einem zweiten Bauabschnitt ein neues Verwaltungsgebäude mit Sozialladen. Diese Räumlichkeiten sind bisher in den Bestandsgebäuden aus den 1930-er Jahren untergebracht. In den Obergeschossen entstehen zusätzlich acht kleinere barrierefrei zugängliche und zum Teil geförderte Mietwohnungen, die ersten im Quartier. 

Städtebaulich bilden die beiden Gebäude einen großzügigen Quartiersplatz und bündeln die Einrichtungen der meseno Elsa-Sitter-Stiftung. So entsteht ein kleines Zentrum, um das sich das Quartier in Zukunft neu ausrichten und weiterentwickeln kann. Das Gebäude mit den Mietwohnungen und dem Sozialladen wird ab Frühling 2019 bezugsfähig sein.

Die Kita und das benachbarte Wohnhaus werden einige Neuerungen aufweisen, die in dieser Art in Heilbronn noch nicht allzu oft zu finden sind. Beide Häuser werden in einer innovativen Holz-Hybrid-Bauweise erstellt. Nur die zwingend erforderlichen Bauteile werden in Beton hergestellt, alle anderen jedoch in Holz. Die Holzfassade erhält eine neuartige mineralische Beschichtung, die das Holz auf natürliche Weise schützt.

Seit über 20 Jahren ist die meseno-Elsa-Sitter-Stiftung Partner der Stadtsiedlung im Quartiersmanagement im Heilbronner Südviertel. Ob Bambini Club, Kindervilla Schlehzwackl, Schülerhort, Sorgentelefon, Treffpunkt im Stil der Mehrgenerationenidee, Sozialladen oder Trödelstube, das Engagement von meseno im Quartier ist vorbildlich, nachhaltig und prägt und fördert seit langem den sozialen Zusammenhalt.

 
Stadtsiedlung Heilbronn GmbH Tel. 07131/6257-0
Urbanstr. 10 Fax: 07131/6257-11
74072 HeilbronnEmail: info@stadtsiedlung.de