Tina Moll übernimmt zwei Bildungspatenschaften im Projekt der Diakonie Heilbronn

Scheckübergabe für das Projekt „Schenken Sie Zukunft“ - Andrea Barth, Diplom-Sozialpädagogin und Koordinatorin im MGH, Dr. Tina Moll, Robert an der Brügge, Geschäftsführer Stadtsiedlung Heilbronn GmbH (v.l.n.r.)

Neue Bildungspaten für das Projekt „Schenken Sie Zukunft!“ gewonnen

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Diakonie Heilbronn im  Mehrgenerationenhaus (MGH) freuen sich über zwei neue Bildungspatenschaften. Tina Moll, Zahnärztin aus Heilbronn, überreicht Andrea Barth als Vertreterin der Initiative „Schenken Sie Zukunft – werden Sie Pate!“ einen Scheck in Höhe von 6.000 €. Diesen Betrag ergänzt Moll regelmäßig um den Wert des jährlich in der Zahnarztpraxis anfallenden Zahngoldes. „Dazu hat sich unser gesamtes Praxisteam entschlossen“, freut sich Moll über die Unterstützung durch ihre Mitarbeiter. „Unser Dank gilt Robert an der Brügge, dem Geschäftsführer der Stadtsiedlung Heilbronn GmbH, der uns auf diese Initiative aufmerksam gemacht hat und wir freuen uns sehr, zum Gelingen des Projektes beitragen zu können.“

„Mit den beiden Patenschaften kann der Förderunterricht für zwei Kinder im Mehrgenerationenhaus über mehrere Jahre sichergestellt werden“, erklärt Andrea Barth, die als Vertreterin des Projektes den Scheck entgegen nimmt. Das Geld kommt dem Projekt Schülerbetreuung im MGH zugute, mit dem Grundschulkinder mit erhöhtem Betreuungsbedarf vor und nach dem Unterricht von fachkundigen und erfahrenen Mitarbeiterinnen betreut werden. Zur Zeit besuchen bereits 100 Kinder den Förderunterricht, der dazu beiträgt, das Leistungsniveau, das Selbstvertrauen und die Lernmotivation der Schüler zu stärken.

„Die positiven Auswirkungen zeigen sich bei der Mitarbeit im Unterricht, der selbstständigen Hausaufgabenerledigung und der Einstellung zur Schule, und in der Regel ganz deutlich, in der Verbesserung der Noten. Das Angebot leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Integration, Bildung und Berufsvorbereitung. Wir freuen uns, wenn man von „unseren Kindern“
sagt – sie sind „ausbildungsfähig“, so Barth.

 
Stadtsiedlung Heilbronn GmbH Tel. 07131/6257-0
Urbanstr. 10 Fax: 07131/6257-11
74072 HeilbronnEmail: info@stadtsiedlung.de